anrufenmailenkontaktterminteilen

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.


Es gibt bei vielen Menschen Körperstellen, an denen sich trotz Sport und vernünftiger Ernährung optisch störende Fettpölsterchen entwickeln, wie z. B.:

  • Bauch
  • Hüfte
  • Oberschenkel, Oberarme
  • Po
  • Doppelkinn

Die Fett-weg-Spritze (Injektionslipolyse) stellt insbesondere in Verbindung mit weiteren Methoden (Ultraschallkavitation) eine schonende und nebenwirkungsarme Alternative zur operativen Fettabsaugung dar. Hiermit lassen sich auch Lipome (gutartige Fettgeschwülste) sehr gut beseitigen. Die fehlende Narbenbildung ist ein wesentlicher Vorteil zur Operation.

Die minimalinvasive Behandlung erfolgt ambulant in unserer Praxis und dauert ca. 15 bis 20 Minuten. Ein Medikament wird mit einer dünnen Nadel in das Fettgewebe gespritzt. In den nächsten acht Wochen werden die Fettzellen aufgelöst, über die Lymphe abtransportiert und schließlich ausgeschieden.

Vor dem Eingriff findet ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Arzt statt, in dem Ihre Wünsche und Vorstellungen genau besprochen werden.

zurück

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

da sich die Covid-19-Neuerkrankungsrate in Hamburg erfreulicherweise in den letzten Tagen auf einen einstelligen Wert reduziert hat, können wir Ihnen bis auf Weiteres wieder alle diagnostischen- und therapuetischen Leistungen in unserer Praxis anbieten. Allerdings möchten wir Sie bitten, die Praxis mit einem Mundschutz zu betreten.

Sollten Sie bezogen auf unsere Praxis Fragen zur aktuellen Infektionssituation haben, wenden Sie sich gern unter 040/479682 oder per E-Mail an unsere Praxismanagerin Frau Varich.

Ihr Praxisteam